Übersicht

Meldungen

Mehr Wertschätzung für unsere Polizei

Steigende Anforderungen, Personalmangel und angehäufte Überstunden – bei meinen Besuchen in Polizeistationen der vergangenen Wochen kamen diese Themen immer wieder auf. Ob durch die Digitalisierung und damit verbundene Handynutzung während des Autofahrens oder überhaupt ein zunehmend rücksichtsloses Verhalten im Straßenverkehr…

Degen und Faeser besuchen Autobahnpolizei Langenselbold – Appell Rettungsgassen zu bilden und auf die Bedienung von Smartphones bei der Fahrt zu verzichten

Gemeinsam mit der innenpolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Nancy Faeser, besuchte der Landtagsabgeordnete Christoph Degen (Neuberg) die Autobahnpolizei Langenselbold. Mit Polizeipräsident Roland Ullmann, Christian Kress (Dienststellenleiter der Autobahnpolizei), Thorsten Pfeiffer (stellvertretender Dienststellenleiter), Claus Spinnler (Leiter der Abteilung Einsatz) und Personalrat Markus…

SPD-Politiker Thorsten Schäfer-Gümbel zu Besuch in der Senioren-Dependance Neuberg – Soziales Engagement des Kreises in der Altenpflege gelobt

„Was gibt es denn heute zu essen? Thorsten Schäfer Gümbel, SPD-Landesvorsitzender, Vorsitzender der Landtagsfraktion und stellvertretender SPD-Bundesvorsitzender fragte nicht etwa, weil er Hunger verspürte nach einer Mahlzeit. Der SPD-Spitzenkandidat für die hessische Landtagswahl besuchte im Beisein des heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Christoph…

Mehr Wertschätzung für geleistete Arbeit gefordert – Degen, Faeser und Straub besuchen Polizeistation Hanau II

Gemeinsam mit der innenpolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Nancy Faeser, und der Hanauer Landtagskandidatin und Kreistagsabgeordneten Jutta Straub besuchte der Landtagsabgeordnete Christoph Degen (Neuberg) die Polizeistation Hanau II. „Die Sicht der Beamtinnen und Beamten aus erster Hand zu kennen hat für uns oberste Priorität“, so die Sozialdemokraten.

Christoph Degen: Ganztagsausbau in Hessen weiterhin im Dauertief

Kultusminister Lorz hat heute angeblich „beeindruckende Zahlen zum Ausbau ganztägiger Angebote in Hessens Schulen“ präsentiert. Beeindruckend sei allerdings nur die umfassende Realitätsverweigerung des Ministers, so der bildungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Christoph Degen. Tatsächlich befinde sich Hessen beim…

20 Jahre sind genug

Am 28.10. sind alle Hessen aufgerufen über eine Überarbeitung der Verfassung abzustimmen. Einige der geplanten Änderungen habe ich Ihnen an dieser Stelle vorgestellt. Beim Hanauer Anzeiger bedanke ich mich für die Möglichkeit, dass ich mich hier alle zwei Wochen äußern…

Wenn Lehrkräfte an ihre Grenzen kommen

An zwei Orten gleichzeitig sein, das klingt unmöglich. Von hessischen Lehrerinnen und Lehrern  wird es dennoch verlangt. Zum Beispiel dann, wenn zwei Klassen gleichzeitig vertretungsweise von ein und derselben Lehrkraft unterrichtet werden sollen. Wie das funktionieren soll? Gute Frage! Was…

Christoph Degen: Überlastungen von Lehrkräften ernstnehmen, anstatt herunterzuspielen

Zu Beginn des heutigen Plenartages hat sich der Hessische Landtag auf Antrag der SPD mit der Überlastung von Lehrkräften an hessischen Schulen beschäftigt. Der bildungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Christoph Degen, forderte die schwarzgrüne Landesregierung in der Debatte mit Blick auf die steigende Anzahl von Überlastungsanzeigen auf, die Beschwerden der betroffenen Lehrerinnen und Lehrer endlich ernst zu nehmen.

Danke, Landesschülervertretung!

Wir brauchen mehr Ehrlichkeit und Transparenz zur Situation an den Schulen. Nur so können angemessene Lösungskonzepte und spürbare Verbesserungen für Lehrerschaft und Schülerschaft entwickelt werden. Auf jeden Fall müssen Vertretungsreserven ausgebaut werden, anstatt mit Mogelpackungen die Realität auszublenden.

Solidarität mit Thermo Fisher-Belegschaft – Raabe und Degen wollen gegen Stellenabbau kämpfen

Die Pläne der Geschäftsführung von Thermo Fisher, am Standort Langenselbold bis zu 100 Arbeitsplätze abzubauen, stoßen bei führenden Sozialdemokraten im Kreis auf Wut und Unverständnis. Der SPD-Bundestagabgeordnete Dr. Sascha Raabe und der Landtagsabgeordnete und Unterbezirksvorsitzende Christoph Degen haben sich jetzt klar gegen den Stellenabbau ausgesprochen.

Termine