Übersicht

Meldungen

Degen zeigt sich enttäuscht von Landesregierung

Die Niddertalbahn ist eine der wichtigsten Pendlerstrecken im östlichen Rhein-Main-Gebiet. Mit Blick auf das starke Bevölkerungswachstum in den Anrainerkommunen ist weiterhin mit steigenden Fahrgastzahlen zu rechnen.  Mit einer kleinen Anfrage (DS20/37) hat sich Landtagsabgeordneter Christoph Degen (SPD) kürzlich über…

Volle Unterstützung für Nancy Faeser

Die SPD Main-Kinzig begrüßt die gestern im Rahmen einer Sitzung des Landesvorstands der Partei angekündigte Kandidatur der hessischen SPD-Generalsekretärin Nancy Faeser als Landesvorsitzende der Hessen SPD. „Ich kenne Nancy Faeser seit vielen Jahren und bin davon überzeugt, dass sie die…

Christoph Degen: Mehr heiße Luft von Minister Ahnungslos – Kultusminister beim Umgang mit Ziffernnoten ohne Plan

Laut schwarzgrünem Koalitionsvertrag sollen einige Schulen künftig anstelle von Ziffernnoten schriftliche Bewertungen geben können. Die Beantwortung einer Kleinen Anfrage (Drucksache 20/109) der SPD-Landtagsfraktion zur Umsetzung des Vorhabens sei nun nach Ansicht ihres bildungspolitischen Sprechers, Christoph Degen, ein erneutes Beispiel für…

Ab 2020 voraussichtlich wieder mehr ICE-Stopps in Hanau

Hanau. Seit Dezember 2017 halten weniger ICE-Züge in Hanau. Wann sich das wieder ändern wird, wollte der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen (Neuberg) während der jüngsten Fragestunde im Hessischen Landtag von Verkehrsminister Al-Wazir wissen.  Bereits 2017 hatte Degen mit einer kleinen…

Degen informiert sich über das Life Work Balance Institut

Birstein/Hanau. Führungskräfte auf dem Weg zu einer stimmigen persönlichen Performance und zu bleibendem Erfolg zu begleiten, ist das Anliegen des Life Work Balance Instituts, das an den Standorten Birstein und Hanau vertreten ist. Um sich über das Unternehmen zu informieren,…

Aufgabengebiete für die neue Wahlperiode festgelegt – Degen Mitglied in den Landtagsausschüssen „Kultus“ sowie „Wissenschaft und Kunst“

Dem hessischen Kultusminister wird der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen (Neuberg) auch in Zukunft so einiges entgegensetzen. Denn der ehemalige Förderschullehrer ist von seiner Fraktion erneut zum bildungspolitischen Sprecher gewählt worden. Degen gehört in der neuen Wahlperiode dem Schulausschuss („Kulturpolitischer Ausschuss“ genannt)…

Christoph Degen (SPD): Schülerdemos sind gelebter Politikunterricht

In der Aktuellen Stunde zu den Schülerdemonstrationen in Hessen während der Unterrichtszeit wandte sich der bildungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Christoph Degen, gegen die Unterstellung, dass die Hauptmotivation der Schülerinnen und Schüler im Unterrichtsausfall liege. Wer so etwas…

Wann ist Schluss mit der Kreidezeit?

Tablets, WLAN und mehr digitale Kompetenz waren für hessische Schulen schon zum Greifen nah. Ein Blick in die Klassenräume reicht, um festzustellen, dass wir in Hessen noch weit von einer zeitgemäßen digitalen Ausstattung an Schulen entfernt sind. Die Schulträger können…

Landtagsabgeordneter Christoph Degen informiert sich bei Pflegedienst Kremer

Hammersbach. „Der Main-Kinzig-Kreis zeigt ein vorbildliches Engagement in Sachen Altenpflege, die durch engagierte private Pflegedienste optimiert wird. Davon profitieren die Bürger“, sagt Christoph Degen. Der SPD-Landtagsabgeordnete aus Neuberg besuchte als Musterbeispiel den Pflegedienst Kremer. Der Familienbetrieb arbeitet bereits seit mehreren…

Christoph Degen (SPD): Kultusminister in Panik – Zwei Modellprojekte zur Schulassistenz sind keine Lösung des Problems

„Statt Schulen mit einem Schnellschuss mit zwei Pilotprojekten weiter zu vertrösten, brauchen wir Entlastungen in der Fläche“, kritisierte der bildungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Christoph Degen, die Pressekonferenz von Kultusminister Lorz am heutigen Montag in Wiesbaden. Die Ankündigung,…

Termine