Übersicht

Meldungen

Christoph Degen 2022

 Lehrkräftemangel ist das Ergebnis von schwarzgrüner Bildungspolitik

Im Rahmen einer Landtagsdebatte zum Lehrkräftemangel in Hessen kritisierte heute der bildungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Christoph Degen, die Landesregierung: „An unseren Schulen unterrichten derzeit mehr als 10.400 Personen, die über keinerlei Lehrbefähigung verfügen. Kultusminister Lorz und Ministerpräsident…

Zeit für Veränderung

Keine Frage, das Jahr 2022 hat viele Herausforderungen mit sich gebracht. Gerade war es noch Corona, das uns in Aufregung versetzte, stürzt uns der russische Angriffskrieg auf die Ukraine in die nächste Krise und stellt unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt auf eine…

Degen informiert sich über Fritz-Hofmann-Stiftung

Seit fast 30 Jahren ist es das Ziel der Fritz-Hofmann-Stiftung die Unterstützung sowie Lebens- und Entwicklungschancen von hilfsbedürftigen Kindern zu verbessern. Der Landtagsabgeordnete Christoph Degen informierte sich bei einem Gespräch mit dem Stiftungsvorsitzenden Gerald Spiegelhalter über die Stiftung und ihre…

Degen besucht Heinrich-Böll-Schule und neue Schulleiterin

Christoph Degen, Landtagsabgeordneter und bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, besuchte kürzlich die Heinrich-Böll-Schule in Bruchköbel. Dort traf er die neue Schulleiterin, Christine Georg, zum Antrittsbesuch. Neben dem Kennenlernen standen die bauliche Situation und die weitere Schulentwicklung im Fokus des Austausches. Zufrieden…

Ab 16 politisch mitbestimmen!

Mitte November hat der Deutsche Bundestag beschlossen, dass das Wahlalter für Europawahlen in Deutschland auf 16 Jahre herabgesetzt wird. Dort konnte sich der Gesetzentwurf von SPD, Grünen und FDP gegen die Stimmen von CDU und AfD durchsetzen. Somit wird das…

Bundesweiter Vorlesetag: Degen liest in Haingarten-Schule

Lese- und Sprachvermögen ebnen den Zugang zu Bildung und einem erfolgreichen Berufsleben. Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, haben im Schnitt einen größeren Wortschatz und bessere Noten als Kinder, denen selten oder gar nicht vorgelesen wird. Das ist dem Landtagsabgeordneten und…

Hilferuf der Schwimmbad-Kommunen

In kommunalen Schwimmbädern lernen die Kleinsten das Schwimmen. Sie dienen als Sportstätten oder einfach als Ausflugsziel für Familien. Deshalb ist es nachvollziehbar, dass die Ankündigung, das Hallenbad in Erlensee kommendes Jahr zu schließen, viele Schlagzeilen macht. Die Aufregung in Erlensee…

Bücherschrank Team erhält 500 Euro vom Land

Das Bücherschrankteam der Gemeinde Neuberg e.V. bestückt und sortiert die sechs öffentlichen Bücherschränke in Ravolzhausen und Rüdigheim. Aber auch am kulturellen Leben in Neuberg hat der Verein einen großen Anteil. Daher zeigte sich der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen (Neuberg) sehr erfreut,…

Polizei hautnah

Wer lässt schon gerne Anfeindungen oder Beleidigungen über sich ergehen? Für die Beamtinnen und Beamten der hessischen Polizei ist dies leider keine Seltenheit. Seit vielen Jahren steigen die Angriffe auf Polizistinnen und Polizisten kontinuierlich an. Rettungskräfte und Feuerwehrleute sind ebenso…

Bild: Stefan Krutsch

Ambitionsloser und wenig innovativer Gesetzentwurf löst keine Begeisterungsstürme bei Anhörung aus

Der Kulturpolitischen Ausschuss (KPA) des Hessischen Landtags hat gestern die mittlerweile 13. Änderung des Hessischen Schulgesetzes beraten. Zum Ergebnis der Anhörung erklärte der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Christoph Degen, am Donnerstag in Wiesbaden: „Die aktuelle Schulgesetznovelle ist ambitionslos…

Demokratie zum Anfassen

Nachdem ich aufgrund der Plenarwoche des Hessischen Landtags die vergangenen Tage komplett in Wiesbaden verbrachte habe, steht der Samstag heute unter dem Motto Blaulicht im MKK. Die Freiwillige Feuerwehr Nidderau-Heldenbergen erhält im Rahmen des Tags des Ehrenamts der Landesregierung verdienterweise…

Termine