Übersicht

Pressemitteilung

5.000 Euro für Heimatfreunde Windecken

Erfreut nahm der SPD Landtagsabgeordnete Christoph Degen zur Kenntnis, dass die Heimatfreunde Windecken e. V. eine Förderung aus Sondermitteln des Landes Hessen über 5.000 Euro erhalten. Mit einer Chronik wollen die Heimatfreunde Windecken die Jahrhunderte alte Geschichte der einstigen Stadt…

Erneute Niederlage für Minister Lorz

Zum heutigen Urteil des Verwaltungsgerichts Kassel zur Aussetzung des islamischen Religionsunterrichts mit dem Partner Ditib erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Christoph Degen: „Der Erfolg für den Moscheeverband Ditib ist nach dem Ausschreibungsdesaster zum Videokonferenzsystem der Schulen die nächste bittere…

Schwarzgrün führt eigenes Sprachförderkonzept ad absurdum und trägt Verantwortung für Kürzungen bei Geflüchteten

Förderkonzep Anlässlich der Diskussion im Kulturpolitischen Ausschuss des Hessischen Landtags über die aktuelle Situation der Intensivklassen kritisiert der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Christoph Degen, die Absenkung von Standards im schulischen Gesamtförderkonzept. Diese widerspreche dem Anspruch, die Bildungssprache Deutsch konsequent zu…

Degen überreicht SPD-Faschingsorden an „Aascher Schnooke“

Neben dem großen Engagement der Brauchtumspflege, Sport, Kinder- und Jugendarbeit steht auch die Solidarität beim Kultur-, Tanzsport- und Carnevalsverein „Die Aascher Schnooke“ ganz oben. Aus diesem Grund hat der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen der Vereinsvorsitzenden Rita Maxheim im Beisein der Vorstandsmitglieder…

Die größte Gefahr

Heute jährt sich das rassistische Attentat von Hanau zum zweiten Mal. Der rechtsextreme Terrorakt, bei dem aus rassistischen Motiven neun Menschen ermordet wurden, hat uns mit Entsetzen, Wut und Trauer zurückgelassen, aber auch mit vielen Fragen. Wie konnte es dazu…

Degen besucht Georg-Büchner-Schule

Für die rund 640 Schülerinnen und Schüler der Georg-Büchner-Schule (GBS) in Erlensee hat der Unterricht nach den Weihnachtsferien wieder begonnen. Um sich ein aktuelles Bild von der Schule und der aktuellen Unterrichtssituation zu machen, besuchte der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen kürzlich…

Schulen brauchen mehr Planbarkeit und weniger Gelassenheit

Die SPD-Fraktion hat Kultusminister Alexander Lorz heute im Kulturpolitischen Ausschuss aufgefordert, klare Vorgaben zu geben, wie der Schulbetrieb in Präsenz bei steigenden Infektionszahlen und der Zunahme von Quarantänefällen fortgesetzt werden kann. Allein in der ersten Woche nach den Ferien sind…

Krankenhäuser unterstützen

Ohne Ideen, ohne Konzept und vor allem ohne Willen – so steht die schwarzgrüne Landesregierung da, wenn es um die Finanzierung der öffentlichen Krankenhäuser im Land geht. Mit den Krankenhäusern ist es so eine Sache. Eigentlich will keiner hin. Wenn…

Bild: Stefan Krutsch

Hessen bleibt bundesweit Schlusslicht in der Lehrkräfteausbildung – Landesregierung steht weiter still

Die SPD hatte im Juni 2019 ihren Gesetzentwurf zur Modernisierung der Lehrkräftebildung mit zahlreichen Vorschlägen für eine zukunftsfähige Lehrkräfteausbildung vorgelegt und damit Maßstäbe gesetzt. Jetzt zieht die Landesregierung mit einem Gesetzentwurf nach, der nur kosmetische Änderungen vorsieht und kaum Änderungen…

Degen zum Mitglied der 17. Bundesversammlung gewählt

Wenn die Bundesversammlung am 13. Februar 2022 das deutsche Staatsoberhaupt in Berlin wählt, wird auch der SPD Landtagsabgeordnete Christoph Degen seinen Stimmzettel abgeben. Der Neuberger Sozialdemokrat, der u.a. Generalsekretär der Hessen SPD, Kreistagsabgeordneter des Main-Kinzig-Kreises sowie Präsident des Hessischen Musikverbandes…

Termine