Übersicht

Pressemitteilung

Land fördert Neuberger Jugendfeuerwehren

Neuberg. Erfreut nahm der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen zur Kenntnis, dass die Jugendfeuerwehren in Ravolzhausen und Rüdigheim vom Hessischen Ministerium des Inneren und Sport mit einer Zuwendung von je 500 Euro bedacht wurden. „Was die beiden freiwilligen Feuerwehren im Bereich Jugendarbeit…

Christoph Degen: CDU und Grüne verweigern Lehrkräften an Grundschulen auch weiterhin Besoldungsanhebung

Die Antwort der Hessischen Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag zur Besoldungsanhebung „A13 für Grundschullehrkräfte“ (Drucksache 20/505) nannte der bildungspolitische Sprecher, Christoph Degen, enttäuschend. Degen sagte am Freitag in Wiesbaden: „Während Schwarzgrün im Koalitionsvertrag zumindest vielversprechend…

Christoph Degen (SPD): Ganztagsschulausbau erfolgt weiter auf Sparflamme

Ein ambitionsloser Ganztagsschulausbau auf Sparflamme, so kommentiert der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Christoph Degen, die heute vom Kultusminister präsentierten Zahlen zur Entwicklung des Ganztagsausbaus im kommenden Schuljahr. Von über 600.000 Schülerinnen und Schülern an allgemeinbildenden Schulen wird wieder nur ein…

Weichen für Zukunft stellen – Degen besucht Eitz

Freigericht. „Im Freigerichter Rathaus werden zahlreiche Zukunftsthemen angegangen“, stellte der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen bei seinem Antrittsbesuch bei Freigerichts neuem Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz fest. Seit einem halben Jahr im Amt, habe sich dieser angefangen bei „Smart-Village“ über die Schaffung seniorengerechten…

Christoph Degen (SPD): Moderne Schulen brauchen eine moderne Lehrkräftebildung

Anlässlich der Landtagsdebatte zur Einbringung des SPD-Gesetzentwurfes zur „Modernisierung der Lehrkräftebildung in Hessen“ (Drucksache 20/790) erklärte der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Christoph Degen heute in Wiesbaden: „Die Lehrerbildung gilt als das wesentliche Instrument für Bildungsreformen. Ohne gut aus- und fortgebildete…

Christoph Degen (SPD): Hessen braucht ein Lehramtsstipendium

Die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag hat heute einen Antrag zur Einführung eines so genannten Hessenstipendiums für das Lehramtsstudium eingebracht (Drucksache Nr. 20/693). Ziel des neuen Stipendiums ist es, dem anhaltenden Lehrkräftemangel und dem daraus resultierenden Unterrichtsausfall entgegenzuwirken. Mit dem Vorschlag…

Degen zeigt sich enttäuscht von Landesregierung

Die Niddertalbahn ist eine der wichtigsten Pendlerstrecken im östlichen Rhein-Main-Gebiet. Mit Blick auf das starke Bevölkerungswachstum in den Anrainerkommunen ist weiterhin mit steigenden Fahrgastzahlen zu rechnen.  Mit einer kleinen Anfrage (DS20/37) hat sich Landtagsabgeordneter Christoph Degen (SPD) kürzlich über…

Volle Unterstützung für Nancy Faeser

Die SPD Main-Kinzig begrüßt die gestern im Rahmen einer Sitzung des Landesvorstands der Partei angekündigte Kandidatur der hessischen SPD-Generalsekretärin Nancy Faeser als Landesvorsitzende der Hessen SPD. „Ich kenne Nancy Faeser seit vielen Jahren und bin davon überzeugt, dass sie die…

Christoph Degen: Mehr heiße Luft von Minister Ahnungslos – Kultusminister beim Umgang mit Ziffernnoten ohne Plan

Laut schwarzgrünem Koalitionsvertrag sollen einige Schulen künftig anstelle von Ziffernnoten schriftliche Bewertungen geben können. Die Beantwortung einer Kleinen Anfrage (Drucksache 20/109) der SPD-Landtagsfraktion zur Umsetzung des Vorhabens sei nun nach Ansicht ihres bildungspolitischen Sprechers, Christoph Degen, ein erneutes Beispiel für…

Ab 2020 voraussichtlich wieder mehr ICE-Stopps in Hanau

Hanau. Seit Dezember 2017 halten weniger ICE-Züge in Hanau. Wann sich das wieder ändern wird, wollte der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen (Neuberg) während der jüngsten Fragestunde im Hessischen Landtag von Verkehrsminister Al-Wazir wissen.  Bereits 2017 hatte Degen mit einer kleinen…

Aufgabengebiete für die neue Wahlperiode festgelegt – Degen Mitglied in den Landtagsausschüssen „Kultus“ sowie „Wissenschaft und Kunst“

Dem hessischen Kultusminister wird der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen (Neuberg) auch in Zukunft so einiges entgegensetzen. Denn der ehemalige Förderschullehrer ist von seiner Fraktion erneut zum bildungspolitischen Sprecher gewählt worden. Degen gehört in der neuen Wahlperiode dem Schulausschuss („Kulturpolitischer Ausschuss“ genannt)…

Termine