Übersicht

Pressemitteilung

Krankenhäuser unterstützen

Ohne Ideen, ohne Konzept und vor allem ohne Willen – so steht die schwarzgrüne Landesregierung da, wenn es um die Finanzierung der öffentlichen Krankenhäuser im Land geht. Mit den Krankenhäusern ist es so eine Sache. Eigentlich will keiner hin. Wenn…

Bild: Stefan Krutsch

Hessen bleibt bundesweit Schlusslicht in der Lehrkräfteausbildung – Landesregierung steht weiter still

Die SPD hatte im Juni 2019 ihren Gesetzentwurf zur Modernisierung der Lehrkräftebildung mit zahlreichen Vorschlägen für eine zukunftsfähige Lehrkräfteausbildung vorgelegt und damit Maßstäbe gesetzt. Jetzt zieht die Landesregierung mit einem Gesetzentwurf nach, der nur kosmetische Änderungen vorsieht und kaum Änderungen…

Degen zum Mitglied der 17. Bundesversammlung gewählt

Wenn die Bundesversammlung am 13. Februar 2022 das deutsche Staatsoberhaupt in Berlin wählt, wird auch der SPD Landtagsabgeordnete Christoph Degen seinen Stimmzettel abgeben. Der Neuberger Sozialdemokrat, der u.a. Generalsekretär der Hessen SPD, Kreistagsabgeordneter des Main-Kinzig-Kreises sowie Präsident des Hessischen Musikverbandes…

Degen informiert sich über ärztliche Versorgung im MKK

Um sich einen aktuellen Überblick über die hausärztliche Versorgung in seiner Heimatregion zu verschaffen, besuchte der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen die Sozial- und Gesundheitsdezernentin des Main-Kinzig-Kreis, Susanne Simmler, und Julia Fock, die Koordinatorin der hausärztlichen Versorgung im Main-Kinzig-Kreis. Begleitet wurde Degen…

SPD fordert Unterricht mit qualifizierten Lehrkräften zu garantieren

Zur heutigen Debatte der Lehrkräftesituation in Hessen erklärt der bildungspolitische Sprecher Christoph Degen: „Seit Jahren macht Schwarzgrün Abstriche bei der pädagogischen und didaktischen Qualität des Unterrichts. Inzwischen verfügen mindestens 14,2 Prozent der Lehrkräfte an Beruflichen Schulen über keinerlei Lehrbefähigung, 12,1…

Ortsumgehung in Sichtweite – Planung kann nun beginnen

Endlich kann die Planung für die Ortsumgehung Freigericht und Hasselroth beginnen, freut sich der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen nach einer Mitteilung aus dem Hessischen Verkehrsministerium. Endlich bestehe zumindest wieder eine Aussicht auf eine Entlastung von Verkehr, Lärm und Schadstoffen, insbesondere für…

Schulen modernisieren und Chance zur Verbesserung des Lehrens und Lernens über die Pandemie hinaus nutzen

Der Landeselternbeirat, die Landesschülervertretung und die Lehrergewerkschaft GEW haben heute die Landesregierung für die unzureichenden Lernbedingungen, die mangelhafte Ausstattung und fehlende Konzepte kritisiert. Der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Christoph Degen: „Auch zu Beginn dieses Schuljahres herrscht nach Ansicht der Bildungsverbände…

Beim Rechtsanspruch auf Ganztag muss Landesregierung jetzt liefern

Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat gestern eine Einigung über den geplanten bundesweiten Rechtsanspruch auf einen Ganztagsplatz in der Grundschule erzielt, der ab dem Schuljahr 2026/27 gelten soll. Der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Christoph Degen, begrüßt die Einigung als…

Degen lobt schülerorientierte Bestrebungen Gimplingers

Zu Beginn der wohlverdienten Sommerferien traf der Landtagsabgeordnete Christoph Degen den neuen Schulleiter der Karl-Rehbein Schule, Rainer Gimplinger. Weder für Schülerinnen und Schüler noch für Lehrende war das vergangene Jahr leicht, doch die Karl-Rehbein-Schule ist verhältnismäßig gut durch die Pandemie…

Die Bundestagswahl beginnt

Die Sommerferien sind zur Hälfte vorbei und wir nähern uns dem wichtigsten Termin für die nächsten vier Jahre unserer Republik. Am 26. September ist Bundestagswahl. Dann entscheiden Sie wer die besten Chancen bekommt ins Kanzleramt einzuziehen. Genauso entscheiden Sie mit…

Termine