Übersicht

Meldung

Schwarzgrün führt eigenes Sprachförderkonzept ad absurdum und trägt Verantwortung für Kürzungen bei Geflüchteten

Förderkonzep Anlässlich der Diskussion im Kulturpolitischen Ausschuss des Hessischen Landtags über die aktuelle Situation der Intensivklassen kritisiert der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Christoph Degen, die Absenkung von Standards im schulischen Gesamtförderkonzept. Diese widerspreche dem Anspruch, die Bildungssprache Deutsch konsequent zu…

Degen überreicht SPD-Faschingsorden an „Aascher Schnooke“

Neben dem großen Engagement der Brauchtumspflege, Sport, Kinder- und Jugendarbeit steht auch die Solidarität beim Kultur-, Tanzsport- und Carnevalsverein „Die Aascher Schnooke“ ganz oben. Aus diesem Grund hat der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen der Vereinsvorsitzenden Rita Maxheim im Beisein der Vorstandsmitglieder…

Ohne Frieden ist alles nichts

Heute gedenken wir in Hanau der Opfer der Bombardierung vom 19. März 1945. Gerade mal 20 Minuten soll der Angriff gedauert haben, der die Innenstadt in Schutt und Asche legte und rund 2.500 Menschen das Leben kostete. Mit diesem Gedenktag…

Degen besucht Georg-Büchner-Schule

Für die rund 640 Schülerinnen und Schüler der Georg-Büchner-Schule (GBS) in Erlensee hat der Unterricht nach den Weihnachtsferien wieder begonnen. Um sich ein aktuelles Bild von der Schule und der aktuellen Unterrichtssituation zu machen, besuchte der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen kürzlich…

Schulen brauchen mehr Planbarkeit und weniger Gelassenheit

Die SPD-Fraktion hat Kultusminister Alexander Lorz heute im Kulturpolitischen Ausschuss aufgefordert, klare Vorgaben zu geben, wie der Schulbetrieb in Präsenz bei steigenden Infektionszahlen und der Zunahme von Quarantänefällen fortgesetzt werden kann. Allein in der ersten Woche nach den Ferien sind…

Bild: Stefan Krutsch

Hessen bleibt bundesweit Schlusslicht in der Lehrkräfteausbildung – Landesregierung steht weiter still

Die SPD hatte im Juni 2019 ihren Gesetzentwurf zur Modernisierung der Lehrkräftebildung mit zahlreichen Vorschlägen für eine zukunftsfähige Lehrkräfteausbildung vorgelegt und damit Maßstäbe gesetzt. Jetzt zieht die Landesregierung mit einem Gesetzentwurf nach, der nur kosmetische Änderungen vorsieht und kaum Änderungen…

Degen zum Mitglied der 17. Bundesversammlung gewählt

Wenn die Bundesversammlung am 13. Februar 2022 das deutsche Staatsoberhaupt in Berlin wählt, wird auch der SPD Landtagsabgeordnete Christoph Degen seinen Stimmzettel abgeben. Der Neuberger Sozialdemokrat, der u.a. Generalsekretär der Hessen SPD, Kreistagsabgeordneter des Main-Kinzig-Kreises sowie Präsident des Hessischen Musikverbandes…

SPD fordert Unterricht mit qualifizierten Lehrkräften zu garantieren

Zur heutigen Debatte der Lehrkräftesituation in Hessen erklärt der bildungspolitische Sprecher Christoph Degen: „Seit Jahren macht Schwarzgrün Abstriche bei der pädagogischen und didaktischen Qualität des Unterrichts. Inzwischen verfügen mindestens 14,2 Prozent der Lehrkräfte an Beruflichen Schulen über keinerlei Lehrbefähigung, 12,1…

Ortsumgehung in Sichtweite – Planung kann nun beginnen

Endlich kann die Planung für die Ortsumgehung Freigericht und Hasselroth beginnen, freut sich der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen nach einer Mitteilung aus dem Hessischen Verkehrsministerium. Endlich bestehe zumindest wieder eine Aussicht auf eine Entlastung von Verkehr, Lärm und Schadstoffen, insbesondere für…

Schulen modernisieren und Chance zur Verbesserung des Lehrens und Lernens über die Pandemie hinaus nutzen

Der Landeselternbeirat, die Landesschülervertretung und die Lehrergewerkschaft GEW haben heute die Landesregierung für die unzureichenden Lernbedingungen, die mangelhafte Ausstattung und fehlende Konzepte kritisiert. Der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Christoph Degen: „Auch zu Beginn dieses Schuljahres herrscht nach Ansicht der Bildungsverbände…

Impfzentren – Wir sind nicht weniger wert

Kassel, Gießen, Fulda, Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt – wer zur höchsten Priorisierungsgruppe zählt und in einer dieser hessischen Städte wohnt, hat es relativ einfach, sich ab Montag impfen zu lassen. Denn die hessische Landesregierung hat verordnet, dass in Hessen zunächst…

Termine