Christoph Degen
Hessen
Willkommen auf meiner Homepage

Christoph Degen

Christoph Degen ist Hessischer Landtagsabgeordneter und bildungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag. Weiterlesen »

Gerechtigkeit macht stark

Unser Regierungsprogramm als Alternative zu Schwarz-Grün. Unser Hessen ist ein starkes Land, aber von dem Wohlstand kommt nicht bei allen etwas an. Weiterlesen »

Thorsten Schäfer-Gümbel

Unser Vorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel will Hessen sozialer und gerechter machen. Mehr über ihn, seine Politik und wie Sie ihn unterstützen können Weiterlesen »

Pressemitteilung:

15. Mai 2018
Degen erkundigt sich nach Möglichkeiten für Sanierung der L 3271

Sehr schlechter Zustand reicht nicht aus

Enttäuscht zeigte sich der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen über die Antwort des hessischen Verkehrsministers bezüglich des maroden Zustands der Landesstraße 3271 zwischen Gründau und Wächtersbach. Denn mit einer Sanierung sei demnach in nächster Zeit nicht zu rechnen.

Pressemitteilung:

27. April 2018
Solidarität mit Thermo Fisher-Belegschaft

Raabe und Degen wollen gegen Stellenabbau kämpfen

Die Pläne der Geschäftsführung von Thermo Fisher, am
Standort Langenselbold bis zu 100 Arbeitsplätze abzubauen,
stoßen bei führenden Sozialdemokraten im Kreis auf Wut und Unverständnis. Der SPD-Bundestagabgeordnete Dr. Sascha Raabe und der Landtagsabgeordnete und Unterbezirksvorsitzende Christoph Degen haben sich jetzt klar gegen den Stellenabbau ausgesprochen. Beide kündigten an, gemeinsam bei der Geschäftsführung gegen die Pläne protestieren zu wollen: „Wir werden da deutliche Worte finden. Das kann man nicht kampflos so hinnehmen. Hier sollen mit einem Federstrich die Lebensplanungen von Menschen zunichte gemacht werden, die sich jahrelang für ihr Unternehmen eingesetzt haben. Das ist brutal. Wir appellieren an die Geschäftsleitung, die Arbeitsplätze hier in Langenselbold zu erhalten.“

Pressemitteilung:

24. April 2018
Ganztagsschulen

Christoph Degen: Ganztagsschulausbau im Schneckentempo

„Von einer Teilnahmequote von 70 Prozent der rund 1.700 hessischen Schulen am Ganztagsschulprogramm zu sprechen, ist eine dreiste Mogelpackung“, urteilt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Christoph Degen. „Zwei Stunden Häkeln am Nachmittag einmal die Woche macht noch keine Ganztagsschule. Wenn ein Schüler einmal die Woche eine Nachmittagsbetreuung in Anspruch nimmt, zählt Schwarz-Grün die Schule schon zum Ganztagsprogramm.“

Pressemitteilung:

24. April 2018
Hessenweite Schülerbefragung

Christoph Degen: Schülerumfrage zeigt die drängenden Baustellen der hessischen Schulpolitik auf

„Die Ergebnisse der Online-Befragung der Landesschülervertretung (LSV) sind aufschlussreich, teilweise überraschend und eine Bestätigung, dass die LSV die für Schüler wichtigen Bildungsthemen anpackt“, erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Christoph Degen heute in Wiesbaden. „Die Umfrage hat viele interessante und erfreuliche Befunde, zeigt aber auch die drängenden Baustellen und Defizite der hessischen Schulpolitik auf, die seit Jahren von der Landesregierung heruntergespielt werden.“

Pressemitteilung:

19. April 2018
Berufsorientierung

Christoph Degen: Lehrkräfte endlich bedarfsgerecht in Arbeitslehre ausbilden ist wichtiger als Bücher zu verteilen

Die heutige Ankündigung von Kultusminister Lorz, ab dem nächsten Schuljahr an 283 Schulen neue Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte der gymnasialen Oberstufe zur Berufsorientierung einzuführen, kritisierte der bildungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Christoph Degen, als einen hilflosen Versuch, die Versäumnisse der Vergangenheit zu kaschieren“.

Christoph Degen

Sitemap